Start Presse-Spiegel Ruhr.2010 geht aus!
Ruhr.2010 geht aus! PDF Drucken

 

Ein herrlicher Place to be der gehobenen Bürgerlichkeit, Das Ensemble in stadthistorischer Lage an der mittelalterlichen Wißstraße besteht aus fünf Elementen: der bestens sortierten Feinkostabteilung, die mit hausgemachten Leckereien und edlen Tropfen den verwöhnten Gaumen befriedigt; der imposanten Patisserie und Konditorei, die in Sachen Torten und Pralinen wahrlich keine Wünsche offen lässt; dem herrlich altmodisch eingerichteten Cafébereich mit seinen gestreiften Tapeten und dem Mobiliar im Wiener Kaffeehausstil; zwei beliebten Sonnenterrassen, einmal direkt vor der Tür mitten im prallen Leben, einmal abgeschirmt im hinteren Gartenbereich; und schließlich dem kleinen, feinen Bistro, das sich hauptsächlich als Essbar wie eine Bühne hinter einem theaterähnlichen Durchbruch präsentiert.

Hier trifft sich ein gehobenes Publikum zum feinen Tagesangebot, goutiert aber auch gern die Klassiker der Karte wie Zürcher Lachsrösti oder Rührei mit Krabben. Frisch, saisonal und immer top sind die Offerten von Küchenchef Gerd Jäger; mal gebackene Kalbszunge, mal Geschnetzeltes vom Reh, dann wieder herrliche schottische Seeteufelbäckchen mit Wildkräutersalat oder ein Kalbsschnitzel mit Pfifferlingen. Dazu schenkt Tresenchefin Frau Bock gut ausgesuchte Hausweine und Offene aus.

You want to meet Dortmund's upper middle-class? Then welcome to Frau Bock's bar in the back of this beautiful Vienna coffeehouse. Have some scrambled eggs with shrimps or one of chef Gerd Jäger's daily specials such as game strips and chanterells.

 

Suche

Informationen

Die besten Restaurants für jeden Tag

 

Koehler´s Bistro
Dieses Restaurant ist
empfehlenswert.