Start Presse-Spiegel Zwei Traditionshäuser in einem
Zwei Traditionshäuser in einem PDF Drucken

"Koehler's Bistro & Café Strickmann" eröffnet / Neun Köhler-Mitarbeiter übernommen

Zwei Dortmunder Traditionshäuser finden Gastronomie-Gänger jetzt unter einem Dach. Am Freitag eröffnete an der Wißstraße "Koehler`s Bistro & Café Strickmann".

Die bisherigen Betreiber beider Häuser hörten zur gleichen Zeit auf - ein dreiköpfiges Team brachte beide Angebote in einem neuen Konzept unter einen Hut. Die Hotelbetriebswirte Larissa Böhme und Daniel Hein sowie der Dortmunder Verleger Dieter Borgmann nahmen das Projekt in Angriff. Sie übernahmen neun der ehemaligen Köhler-Mitarbeiter mitsamt ihres Arbeitsplatzes und brachten sie in den Räumen von "Strickmann" unter. Jetzt gibt es neben Kaffee und Gebäck auch Weine, Shrimps oder Putenstreifen. "Im Sommer finden Gäste auch auf unserer Gartenterrasse oder im Straßencafé Platz", sagte Borgmann.

"Wir haben die komplette Bistro-Theke von Köhler bei uns wieder aufgebaut und das Team mitgenommen", sagte Borgmann. "Die Renovierungsarbeiten haben bis drei Uhr morgens am Eröffnungstag gedauert, aber am Ende hat alles geklappt. Alle Mitarbeiter haben begeistert für das neue Konzept mitgeschuftet ! "Jetzt arbeiten ein Konditormeister, die Bistro-Leiterin, zwei Köche, zwei Verkäuferinnen und drei Küchenhilfen an der Wißstraße.

Party-Service
Den Namen "Koehler" - jetzt wegen der Internet-Adresse "www.koehlers-shop.de" nicht mehr mit dem "ö" -hat das Betreiber-Trio zwar übernommen, aber nicht das gesamte Angebot des früheren Feinkost-Geschäftes. Neben dem Bistro und der Küche findet sich aber ein kleiner Shop mit Feinkost an der neuen Adresse wieder. Zusätzlich bietet das "Koehler's Party-Team" einen Party-Service für Veranstaltungen aller Art.

Das neue Konzept scheint ein Erfolg zu werden. "Jedenfalls standen zur Eröffnung die alten Stammgäste von Strickmann und Köhler in den Startlöchern", freute sich Dieter Borgmann. "Und wir lassen uns überraschen, wie es jetzt weitergeht", schaute Larissa Böhme in die Zukunft.

Wollen in ihrem Bistro-Café an der Wißstraße mit dem neuen Konzept alte Gäste zufrieden stellen und neue Kunden gewinnen. Daniel Hein, Larissa Böhme und Dieter Borgmann (v. l.)

 

Suche

Informationen

Die besten Restaurants für jeden Tag

 

Koehler´s Bistro
Dieses Restaurant ist
empfehlenswert.